Zum BDP BDP Berlin-Brandenburg
Zur Startseite
Aktuelles
Der Verband
Psychologie für alle
Beruf Psychologe
Service / Kontakt
Mitgliedschaft im BDP

Suche auf den Seiten des BDP
Zurück

    
    

Mitgliederversammlung 2011

Am 9. Februar fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Landesgruppe Berlin-Brandenburg statt. Nach einem Begrüßungswort des Vizepräsidenten Heinrich Bertram berichtete der noch junge Vorstand über die Entwicklung der Mitgliederzahlen in Berlin-Brandenburg, von seinen Tätigkeiten im vergangenen Jahr, die oft in Kooperation mit anderen Gliedern des BDP durchgeführt wurden, stellte laufende sowie geplante Projekte vor und erhielt nach kurzer Diskussion dafür von den Anwesenden Zustimmung und Applaus.

Der Vorstandsvorsitzende Wilhelm Schilling dankte allen Aktiven, dem Vorstandsassistenten Herrn Michael Fuchs sowie den MitarbeiterInnen in der Bundesgeschäftsstelle und im Haus der Psychologie für deren gute und zügige Unterstützung, die eine gute Arbeit erst ermöglichten.

Für den Zeitraum 2011 bis 2013 wurden Delegierte gewählt. Die Wahl erbrachte das folgende Ergebnis.

Delegierte sind: Herr Dr. Ralf Grunwald, Herr Hans-Viktor Hoffmann und Frau Anke Christiane Weidling.

Als Ersatzdelegierte stehen zur Verfügung: Herr Tom Frenzel, Frau Annette Schlipphak, Herr Edmund Wirzba.

Danke den bisherigen Delegierten für Ihre Arbeit und viel Erfolg den neuen Delegierten in den kommenden Delegiertenkonferenzen!

Zum Abschluss informierte Herr Frenzel über die Mitgliederbefragung der Landesgruppe und stellte das weitere Vorgehen kurz dar. Diese Befragung ist aus Sicht des Vorstands eine wesentliche Abrundung vorliegender Befragungsergebnisse, da dies Mitgliederinteressen mit regionalem Bezug klärt und hierdurch eine Anpassung der Tätigkeiten der Landesgruppe möglich ist.

Ihr Vorstand der Landesgruppe Berlin-Brandenburg